Fahrbahn – und Parkplatzmarkierungen


Die Arbeit des Debuz-Teams Markierung ist nicht zu übersehen. Im Innen- und im Außenbereich setzen wir die Zeichen, die zeigen, wo es lang geht.

Die Fahrbahnmarkierungen führen wir mit BASt-geprüften Markierungsmaterialien wie z.B. Kaltplastiken  und Straßenmarkierungsfarben durch.

Die Projekte sind dabei so unterschiedlich wie unsere Auftraggeber. Vom Privatmann mit der Markierung auf seinem Grundstück, über öffentliche Träger, bis hin zu Projekten von Bau- und Industriekonzernen.

Dank hauseigenem Labor und chemischer Produktion haben wir die Möglichkeit, auf vielfältige Kundenwünsche wie bunte Markierungsstoffe oder besondere Oberflächenstrukturen einzugehen.

Unsere eigene Schablonenherstellung lässt dabei viel Spielraum bei Markierungen von besonderen Schriften oder Formen, Logos oder Symbolen.

Unsere Mitarbeiter sind geschulte und IHK-geprüfte Fachkräfte die sich mit den Applikationstechniken sowie den Richtlinien (RMS/ RSA) bestens auskennen.

Mit unserer Zertifizierung im Arbeitsschutzmanagementsystem der BG-Bau (AMS-Bau) erfüllen wir die Voraussetzung für den problemlosen Einsatz in Chemie- und Industriekonzernen.

Bei der Markierung setzen wir auch auf unsere Eigenentwicklung: Der KV1 Markierungsmaschine.


Unser Leistungsprogramm:


Fahrbahnmarkierung


Parkplatz- und Tiefgaragenmarkierung


Nachleuchtende Markierungen


Glasmarker-Montage


Hallenmarkierung


Individuelle Farben und Formen


Demarkierungen


Taktile Markierungen


Verlegen von Kölner Tellern




Anschrift

Adresse

Debuschewitz Verkehrstechnik GmbH & Co. KG
Eichenallee 8
01558 Großenhain

Haupsitz
Stollwerckstraße 32
51149 Köln

Kontakt:
Tel.: 0221 – 83 90 70
Fax: 0221 – 83 90 770
E-Mail: mail@debuz.de

Mitgliedschaften

DSGS Deutsche Studiengemeinschaft
für Straßenmarkierung e.V.
www.dsgs.de

FVAS Fachverband Verkehrssicherungen
an Arbeitsstellen auf Straßen e.V.
www.fvas.de


Ihre Anfrage:

4 + 4 = ?