Einrichten von Halteverbotszonen



Als Privatpersonen oder Unternehmen können Sie ein zeitlich begrenztes Halteverbot beantragen. Mit unseren mobilen, temporären Lösungen wird gewährleistet, dass andere Verkehrsteilnehmer zu bestimmten Zeiten die gewünschte Flächen freihalten sollen. In der Praxis wird dies oft verwendet bei:

  • Halteverbot für Umzug
  • Halteverbot bei Baustelle
  • Halteverbot für Veranstaltung
  • Halteverbot für Lieferung oder Sperrgut
  • Halteverbot für Filmarbeiten

Mieten Sie bei DEBUZ Ihre offizielle Halteverbotszone. Wir übernehmen die Beantragungen, das rechtssichere Aufstellen und den Abbau der mobilen Halteverbotsschilder.


Anschrift

Adresse

Debuschewitz Verkehrstechnik GmbH & Co. KG
Eichenallee 8
01558 Großenhain

Haupsitz
Stollwerckstraße 32
51149 Köln

Kontakt:
Tel.: 0221 – 83 90 70
Fax: 0221 – 83 90 770
E-Mail: mail@debuz.de

Mitgliedschaften

DSGS Deutsche Studiengemeinschaft
für Straßenmarkierung e.V.
www.dsgs.de

FVAS Fachverband Verkehrssicherungen
an Arbeitsstellen auf Straßen e.V.
www.fvas.de


Ihre Anfrage:

1 + 1 = ?